Expresslieferung

tefka* offenmaschige Förderbänder

PTFE-Förderband mit einseitiger Noppenführungtefka* offenmaschige Förderbänder bestehen aus einem PTFE beschichtetem Glasfaser-Gewebe.  Sie kommen in vielen Bereichen industrieller Anwendungen zum Einsatz. Hohe Temperaturbeständigkeit (kurzzeitig bis 300°C, bis 260°C Dauereinsatz), chemische Beständigkeit gegen eine Vielzahl von Säuren und Laugen. Die PTFE-Oberfläche bietet hervorragende Antihafteigenschaften, somit werden Anhaftungen des Fördergutes reduziert und die Reinigung der Bänder um ein vielfaches vereinfacht.

Technische Eigenschaften
- thermischer Einsatzbereich von ca. - 50°C bis 260°C
- hohe chemische Beständigkeit
- HF, IR, UV und Mikrowellen beständig
- selbstreinigende Eigenschaften
- hohe Dampfdurchlässigkeit der offenmaschigen Gewebe
- hervorragende Laufeigenschaften

Einsatzgebiete der Open Mesh Transportbänder
Krumpftrockner, UHF-Anlage, UV-Trockner, HF-Trockner, Trocknungsöfen, Dämpfanlagen, Schrumpfanlagen, Schrumpftunnel, Verpackungsanlagen und viele weitere industrielle Anwendungen.

Offenmaschige Förderbänder Typ AGG (schwarz)

Typ

Maschenweite

offenmaschige Tansportbänder PTFE-Glasfaserbänder schwarz

 

 

AGG02 spez.

2 mm

AGG02

2 mm

AGG04

4 mm

AGG05

5 mm

 

 

 

Offenmaschige Förderbänder Typ GG (braun)

Typ

Maschenweite

offenmaschige Tansportbänder Teflon-Glasfaserbänder braun

GG/mikro

0,2 mm

GG02

2 mm

GG03 (Flachgewebe)

2 mm (Farbe: weiß)

GG04

4 mm

GG05

5 mm

GG06

6 mm

   

 

Verbindungen

PTFE-Förderband Reineinfassung Ösenband Nietenband NoppenführungEndlosverbindungen bis zu 4500 mm, kein Einsatz von Clipper oder Alligatoren (keine Perforation des Gewebes)
tefka* Spirale 220C-metallfrei
(z.B. Mikrowellen und Hochfrequenz Anwendungen)
tefka* Spirale 300C-hightemp
(Einsatzbereich bis 300 °C )
Endlos Finger

Randverstärkung

Unsere Standard Randverstärkungen werden genäht uns verschweißt so erreichen wir bei unseren Bändern eine optimale Einfassung der Ränder. Die Bandränder sind optimal geschützt. Verbesserte Laufeigenschaften und Geradeauslauf.
Sie erhalten auch Randeinfassungen mit Ösen, Nieten oder Noppen.


  -